I

 

 

Bei einem geselligen Abend

Ende 2015 setzte sich unser 3-köpfiges

Team ein besonderes Ziel für das

Jahr 2016: die Erschaffung eines unvergleichlichen

und aromatischen Premium DRY GIN

für den klassischen Gin Tonic.

Von Anfang an stand für uns fest,

dass wir den bestehenden

Gin-Hype aufmischen und die vielen Gin-Fans

in noch mehr Hysterie versetzen wollten.

Motiviert und zielstrebig legten wir los.

 

 

wir I kreativ

 

 

Nächtelang drehten sich unsere

kreativen Gedanken um Fragen wie „Welcher Name?“,

„Welches Logo?“, „Layout und Farbe?“…

Wir betrieben Kräuter- und Gin-Kunde sowie eine

eingehende Recherche, die sich in einer einzigartigen

Rezeptur niederschlagen sollten.

Schon bald wussten wir: Der Inhalt – die Zutaten,

deren Komposition und das daraus resultierende

Geschmackserlebnis – des Produkts muss einen höheren

Stellenwerten bekommen als dessen Vermarktung.

Motto:

Innere Werte hinterlassen Eindruck!

 

 

I

 

 

2017 wurde unser Vorhaben nach über zwölf

Monaten Arbeit wahr:

Mit voller Zufriedenheit und Stolz haben wir

einen geschmacklich unverwechselbaren

 DRY GIN mit dem Namen g a u n a.

auf den Markt gebracht.

Ohne unseren stets gut gelaunten Brennmeister

Herrmann wäre das nicht möglich gewesen.

 

 Ergebnis: Unser Ziel haben wir zu 100 % erreicht –

und das mit viel Freude und Spaß!

 

 

I